Wanderungen im Lonetal

Lernen Sie gemeinsam mit einem zertifizierten Welterbe-Guide das Lonetal kennen, in dem moderne Menschen vor 40.000 Jahren die ältesten figürlichen Kunstwerke und Musikinstrumente der Welt schufen. Dabei wird spannendes Wissen über die Steinzeit vermittelt, über das Leben, die Jagd und natürlich die Kunst der Eiszeitmenschen.

Highlights: 
– Besuch der Hohlenstein-Stadel Höhle
– Speerwerfen und Funkenschlagen

Die Führungen sind besonders für Familien mit Kindern geeignet.

Start: Wanderparkplatz Bissingen, jeweils 14 Uhr
Dauer: ca. 3 Stunden

Termine und Anmeldung: 
07.04.2024: Udo Borchert, udoborchert178@gmail.com
05.05.2024: Hermann Mader, herm-mader@web.de
02.06.2024: Holger Müller, lonealb@t-online.de
07.07.2024: Martin Hollarek, mhollarek@t-online.de
04.08.2024: Gerd Schmid, schmid-bolheim@t-online.de
01.09.2024: Manuela Kammerer, manuela.k@mmerer.1.de
06.10.2024: Katharina Stuhrberg, k.stuhrberg@gmx.de

Nach oben scrollen